verdichter

1. Beschreibung verfahrenstechnischer Anlagen

Um die meist sehr komplizierten Abläufe in einer Anlage darzustellen, werden Fliessbilder eingesetzt.
Da mehrere Abteilungen und Ingenieure die Anlage planen, müssen die ablaufenden Prozesse, der Aufbau, die verwendeten Materialien, die durchfliessenden Stoffe und deren Menge in Plänen festgehalten werden.

-> die Fließbilder :

  1. Grundfließbild
  2. Verfahrensfließbild
  3. R&I Fließbild

1. Grundfließbild

Rechtecke beschreiben:

  • Verfahren
  • Teilanlagen/Anlagenteile
  • Grundoperationen

Linien beschreiben:

  • Fließlinien Stoffe / Energien

frundfliessbild

verfahrensfliessbild

2. Verfahrensfließbild

- Grundinformationen

  • Art/Bezeichnung der Apparate und Maschinen
  • Fließweg
  • Benennung / Menge Durchflüsse sowie Energie
  • Charakteristische
    Betriebsbedingungen

- Zusatzinformationen

  • Armaturen
  • Messen / Steuern / Regeln
  • Daten von Antriebsmaschinen

3. Rohrleitungs-und Instrumentenfließschemata (R & I-Fließschemata)

r-i-fliessschema

- Grundinformationen

  • Funktion
  • Bezeichnung, Nennweite, Druckstufe
  • Meß-, Steuer-, REgelfunktionen
  • Ident. Nummern/ Daten

- Zusatzinformationen

  • Energiefluss, Fließrichtung, Benennung


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
ÜBER DEN AUTOR

Roman

PG Hey, willkommen auf meinem Blog! Ich bin 24 Jahre alt und studiere Fahrzeug und Flugzeugtechnik an der FH München. In meiner Freizeit betreibe ich diesen Blog und gehe gerne fotografieren. Um mehr über mich und diese Seite zu erfahren, oder Kontakt mit mir aufzunehmen, habe ich die "About-Seite" eingerichtet. Viele Grüße