Was ist Synergy?

Mit Synergy könnt ihr eine Maus und eine Tastatur für mehrere Betriebssysteme benutzen. Über Synergy habe ich meinen Mac mit meinem PC verbunden und kann beide Systeme über eine Maus bzw. Tastatur steuern. Die Bildschirme werden zusammengerückt und die Maus kann man über die Bildschirmränder hinaus auf den anderen Screen bewegen.

Ähnlich wie Split-Screen, nur eben zwischen zwei Computern mit unterschiedlichen Betriebssystemen. Doch Synergy kann noch viel mehr – ich kann sogar Texte aus eMails, Internet oder sonstigen Quellen in dem einen Betriebssystem kopieren und einfach im anderen einfügen! So ist es sehr einfach systemübergreifend zu arbeiten und die Vorteile beider Systeme in einem zu kombinieren.

Synergy einrichten

Damit Synergy funktioniert müssen sich die Systeme im gleichen TCP/IP Netzwerk befinden.

1. Einen Server aussuchen

Als erstes solltet ihr überlegen welche Tastatur bzw. Maus ihr benutzen wollt. Der Computer mit diesen Eingabegeräten wird der Host des Synergy Servers. Ebenfalls ist dies euer Hauptbildschirm.

Alle anderen Systeme (Zweitbildschirme) verbinden sich über den Synergy Client mit diesem Hauptbildschirm.

2. Synergy Software installieren

Das Programm unterscheidet nicht in Client oder Host Version, es kann also als beides eingesetzt werden.

Diese Software muss auf allen Systemen installiert werden, die über Synergy vernetzt werden sollen.

Unter Mac OS X den Ordner entpacken und irgendwo hinkopieren.

3. Synergy konfigurieren und als Host starten

Synergy braucht Informationen über den Hauptbildschirm und die Zweitschirme. Ebenfalls will es wissen, auf welcher Seite sich diese befinden. Hier sollte darauf geachtet werden, dass die Position beider/aller Bildschirme angegeben werden muss. Synergy schussfolgert nicht über deren Positionen.

Die Programmoberfläche:

synergy

Das Optionsmenü um die anderen Computer einzustellen:

synergy-optionen

Unter Windows

  1. Starten durch doppelklicken.
  2. Um den Host/Server einzurichten, wählst du:

    “Share this computer’s keyboard and mouse (server)”

    und auf

    “Configure”
  3. Benutze den + Button um die Computer hinzuzufügen
    • Der Name des Servers sollte der Computername sein
    • Alias kann eigentlich freigelassen werden
  4. Unter “Links” wählst du die Positionen der Computer zueinander aus.
    • Einmal auf “[New Link] klicken und unten in der Leiste die Beziehungen der Computer zueinander angeben
  5. Klick Ok um die Einstellungen zu übernehmen.

4. Synergy als Client starten

Als Client muss Synergy auf allen anderen Computern gestartet werden, die über die eine Tastatur bzw. Maus ebenfalls gesteuert werden sollen.

Unter Mac OS X

Unter Mac OS X öffnet ihr das Terminal und zieht “synergyc” aus dem Ordner hinein. Nun erscheint der Pfad des “synergyc” Programms.
Hinter diese Zeile schreibt ihr folgendes:

-f server-host-name

“server-host-name” ersetzt ihr natürlich mit dem Namen eures Host-PCs, wie ihr ihn in den Optionen angegeben habt.

synergy-mac

5. Starten der Verbindung

Startet auf eurem Hauptbildschirm die Verbindung. Es erscheint ein Hinweisfenster und das Programm verschwindet hinter einem TrayIcon.

synergy-start

Nun müsste die Verbingung schon bestehen, da der Client ja unter 4. gestartet wurde.

Falls noch weiterer Informationsdurst über dieses Programm besteht, findet ihr hier die Webseite:
-> http://synergy2.sourceforge.net/

Auf eine gute, systemübergreifende Arbeit ;)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
ÜBER DEN AUTOR

Roman

PG Hey, willkommen auf meinem Blog! Ich bin 24 Jahre alt und studiere Fahrzeug und Flugzeugtechnik an der FH München. In meiner Freizeit betreibe ich diesen Blog und gehe gerne fotografieren. Um mehr über mich und diese Seite zu erfahren, oder Kontakt mit mir aufzunehmen, habe ich die "About-Seite" eingerichtet. Viele Grüße