In WordPress ist es möglich, einen bestimmten Inhalt durch das “<query_posts>Template tag darzustellen. Wird dieses template tag vor dem Loop eingefügt, muss nur noch eine ID der gewünschten Kategorie angegeben werden.

Wenn zum Beispiel die letzten drei Artikel einer Kategorie “WordPress” auf der Startseite, der Sidebar oder unter einem Artikel angezeigt werden sollen, kann man dieses template tag dazu benutzen.
Das “<query_posts>template tag enthält einige Parameter über die unterschiedliche Arten von Inhalten, wie Artikel von bestimmten Kategorien, Inhalt von bestimmten Seiten / Artikeln oder Daten aus eurem Blog-Archiv gezeigt werden kann.
Das “<query_posts>” tag lässt noch viele andere Variablen und Parameter zu. Für nähere Informationen dazu, schaut doch mal im WordPress Codex vorbei.
 

Wie finde ich die ID meiner Kategorie?

 

  1. Im Dashboard unter Artikel -> Kategorien klicken
  2. auf dieser Seite einfach mit der Maus über die gewünschte Kategorie fahren
  3. in der Statusbar unten im Browser sieht man die ID in der URL zu dieser Kategorie

ID der Kategorie

 

Das <query_post> tag hinzufügen

 

Da die ID der gewünschten Kategorie nun bewusst ist, kann man diese in das “<query_post>” tag hinzufügen.

Hier sind zwei Parameter als Beispiel, die mit dem “<query_post>” tag benutzt werden können:

showposts=X: Dieser Parameter zeigt WordPress wie viele Artikel dargestellt werden sollen. Um zB sechs Artikel darzustellen, muss der Parameter folgendermaßen aussehen: showposts=6.

cat=X: Dieser Parameter lässt WordPress von einer bestimmten Kategorie Artikel beziehen. Um Artikel wie in meinem Beispielbild oben aus der Kategorie “Flickr” zu beziehen, schreibe ich cat=201.

 
Diesen Code kann man nun entweder in die Sidebar einfügen, über sidebar.php oder, falls Exec-PHP installiert ist, auch einfach in ein Text Widget schreiben und dieses dann auf dem Blog platzieren.

<?php query_posts(‘showposts=5&cat=201’); ?>
<h2>Hier ist die Überschrift</h2>
<?php if (have_posts()) : while (have_posts()) : the_post(); ?>
<strong><a href=”<?php the_permalink() ?>”
rel=”bookmark” title=”Permanent Link to <?php
the_title_attribute(); ?>”><?php the_title();
?></a></strong>
<?php the_excerpt();endwhile;endif; ?>

 

In dem Codebeispiel werden also 5 Artikel aus der Kategorie mit der ID “201″ angezeigt. Das müsst ihr natürlich nach eigenen Wünschen abändern.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
ÜBER DEN AUTOR

Roman

PG Hey, willkommen auf meinem Blog! Ich bin 24 Jahre alt und studiere Fahrzeug und Flugzeugtechnik an der FH München. In meiner Freizeit betreibe ich diesen Blog und gehe gerne fotografieren. Um mehr über mich und diese Seite zu erfahren, oder Kontakt mit mir aufzunehmen, habe ich die "About-Seite" eingerichtet. Viele Grüße