Depth of Field

DoF, ursprünglich hochgeladen von surf_opi

Objektive mit einer offenen Blende (zB das 50mm f/1.8 oder f/1.4) oder mit langen Brennweiten generieren einen verschwommenen Hintergrund, der das Motiv hervorstechen lässt.

Mit diesem Effekt, Depth of Field genannt, lassen sich sehr beruhigende Bilder gestalten. Allerdings muss hierbei ebenfalls auf den Hintergrund geachtet werden, da die Farben schließlich stimmig wirken sollten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
ÜBER DEN AUTOR

Roman

PG Hey, willkommen auf meinem Blog! Ich bin 24 Jahre alt und studiere Fahrzeug und Flugzeugtechnik an der FH München. In meiner Freizeit betreibe ich diesen Blog und gehe gerne fotografieren. Um mehr über mich und diese Seite zu erfahren, oder Kontakt mit mir aufzunehmen, habe ich die "About-Seite" eingerichtet. Viele Grüße