Durch einen kleinen Trick ist es möglich, in einem Geheimmenü der Klimatronic, Fahrzeugdaten anzeigen zu lassen. Diese Codes werden in einer festen Reihenfolge (siehe unten) angezeigt. Bei dem Mercedes W210 funktioniert dieses Menü ab Baujahr 1995.

Wie aktiviere ich die Informationsanzeige auf der Klimatronic?

Um detaillierte Daten über verschiedene Temperaturen, Spannungen, Stromstärken und weiteres auf dem Bedienteil anzeigen zu lassen, müsst ihr ca. 5 Sekunden die “REST” Taste gedrückt halten.

Daraufhin ändert sich die Anzeige und ihr könnt mit der linken “AUTO” Taste durch die Informationen blättern.

Hier die Auflistung aller abrufbaren Daten:

  1. Innentemperatur (C°)
  2. Außentemperatur (C°)
  3. Wärmetauscher links (C°)
  4. Wärmetauscher rechts (C°)
  5. Verdampfer (bar)
  6. Kühlwasser des Motors (C°)
  7. Kühlungsdruck (bar)
  8. Kühltemperatursensor (C°)
  9. -
  10. Gebläsesteuerspannung (V)
  11. Emissionssensor (V)
  12. Sonnensensor (V)

20.  Zusatzkühlventilatorsteuerung (A)
21.   Motordrehzahl 1/min*1000
22.  Geschwindigkeit, ohne Tachoabweichung (km/h)
23.   Stromaufnahme der Batterie (A)
24.   Spannung der Batterie (V)

40.  Steuermodul-Version Software-Version
41.   Steuermodul-Version Menü-Hardware-Version
42.   Steuermodul VarantenCode 1. Zahl
43.   Steuermodul VarantenCode 2. Zahl

Habe noch ein Video zu dem Thema gefunden – verstehen tut man zwar nichts, aber es zeigt ganz gut die Vorgehensweise:

Viel Spaß damit ;)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
ÜBER DEN AUTOR

Roman

PG Hey, willkommen auf meinem Blog! Ich bin 24 Jahre alt und studiere Fahrzeug und Flugzeugtechnik an der FH München. In meiner Freizeit betreibe ich diesen Blog und gehe gerne fotografieren. Um mehr über mich und diese Seite zu erfahren, oder Kontakt mit mir aufzunehmen, habe ich die "About-Seite" eingerichtet. Viele Grüße