Man kennt das Problem: Gerade einen neuen Artikel im geliebten Blog veröffentlicht und einen Schreibfehler, oder eine verrutschte Zeile entdeckt.

Bis man wieder im Dashboard ist und den Artikel bearbeitet hat vergeht viel Zeit.

Mit dieser Methode erzeugt ihr eine Quick-Edit Schaltfläche auf jedem Artikel und könnt mit einem Klick auf diesen, den Umweg über das Dashboard sparen.

Viele moderne WordPress Themes haben diesen QuickEdit Button schon integriert, falls das bei euch nicht der Fall sein sollte, hier ist der benötigte Code.

Quick Edit Button in den WordPress Artikeln:

Einfach die single.php mit dem WordPress Editor öffnen und den Code in den Loop integrieren. Es werden nur Benutzer mit Admin-Konto den Button später sehen können. Keine Sorge!

<?php edit_post_link(__('{Quick Edit}'), ''); ?>

Quick Edit Button für die Kommentare

Wenn man schon einmal dabei ist, kann man den QuickEdit Button für die Kommentare auch gleich mit einfügen.

<?php edit_comment_link(__('{Quick Edit}'), ''); ?>

Viel Spaß mit dem Code, hoffe es hat geholfen.

Entnommen von:
Save time by adding a Quick Edit Button in WordPress Posts.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
ÜBER DEN AUTOR

Roman

PG Hey, willkommen auf meinem Blog! Ich bin 24 Jahre alt und studiere Fahrzeug und Flugzeugtechnik an der FH München. In meiner Freizeit betreibe ich diesen Blog und gehe gerne fotografieren. Um mehr über mich und diese Seite zu erfahren, oder Kontakt mit mir aufzunehmen, habe ich die "About-Seite" eingerichtet. Viele Grüße